Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Vitalpina Hotels Südtirol
 
 
 
 

Brot Backen im Gassenhof

24.06.2015 - verfasst von Erlebnisort Gassenhof ****
Kategorie: Rezepte
 
Liebe Gassenhof – Genuss – Freunde,

der Duft liegt bereits in meiner Nase….im Ofen flackern schon die Flammen des Feuers – die Vorbereitungen sind im vollen Gange.

Heute Nachmittag werden wir mit unseren Gäste herzlich zubereitetes Brot backen.

Nach getaner Arbeit gibt es dann auch die Belohnung. Das Brot, welches frisch aus dem Ofen kommt wir natürlich auch verkostet…mmmh lecker….

Gerne auch das Rezept zum Nachbacken....

Rezept: Brot – Vinschgerlen (für 2 Brotlaibe)

Zutaten: 300 ml Wasser (35 Grad) 100 g Sauerteig 150 g Dinkel- Vollkornmehl 350 g Roggen-Vollkornmehl

Würzmittel: 2 g Brotklee 10g Salz 2 g Koriander, zerstoßen 3 g Fenchelsamen 2 g Kümmelsamen

Zubereitung:

Das Wasser erwärmen und mit dem Sauerteig verrührenNun in einer Schüssel das Dinkel- und Roggenvollkornmehl, den verrührten Sauerteig, den Brotklee, das Salz, den Koriander, den Fenchelsamen und den Kümmel zu einem Teig kneten und, mit einem Tuch zugedeckt, 20 Minuten bei 35 Grad aufgehen lassen.

Den Teig nochmals Kneten und zu Brotlaiben oder zu kleinen Brötchen (Vinschger- Paarln) formen, mit etwas Dinkelmehl bestreuen, nochmals etwa 20 Minuten aufgehen lassen, anschließend im vorgeheizten Backrohr backen. Backtemperatur: 220 Grad, dann 170 GradBackzeit: 40 bzw 25 Minuten

 
 
Artikel Weiterempfehlen
 
 

Erlebnisort Gassenhof ****

Sport und Bergvergnügen im Ridnauntal

Eisacktal - Ratschings
Fotos anzeigen Weitere Details zum Hotel
 
 
 
 
 
 

Vitalpina® Durchatmen

Unser fein abgestimmtes "Durchatmen" Programm begleitet Sie auf eine Entdeckungsreise nach ungeahnten inneren Ressourcen...
Zum detaillierten Programm