Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Vitalpina Hotels Südtirol
 
 
 
 

Sicher durch den Urlaub

18.08.2020 - verfasst von Vitalpina Hotels Südtirol
Kategorie: Vitalpina Loslasser
 
Die Reisetätigkeit hat wieder zugenommen und auch wir Vitalpina Hotels sind froh, unsere lieben Gäste wieder in Südtirol begrüßen zu dürfen! Für einen entspannten und sicheren Urlaub haben wir einen kleinen Knigge vorbereitet, bestehend aus fünf einfachen Tipps für Ihren Urlaubsalltag:

Smart mit Öffis reisen


Wir Südtiroler sind stolz auf unser gut funktionierendes Nahverkehrsnetz bestehend aus Bussen, Bahnen und Seilbahnen, das täglich tausende Einheimische und Urlauber an ihre Wunschdestination befördert. Bevor Sie einen Ausflug mit den Südtiroler Öffis planen, informieren Sie sich im Hotel über mögliche Uhrzeiten und Stoßzeiten, um lange Warteschlangen und überfüllte Busse, Züge und Seilbahnen zu vermeiden. Und sollte es doch mal dazu kommen, dass Sie anstehen müssen, dann beachten Sie, dass auch in der Warteschlange gilt: Maske auf und Abstand zu Anderen einhalten.

Es müssen nicht immer die Hot-Spots sein

Auch in Südtirol gibt es bekanntlich einige Hot-Spots die, Jahr ein Jahr aus, Tausende von Menschen für den perfekten Urlaubs-Schnappschuss anziehen. Abseits von diesen bekannten Zielen gibt es aber noch viele vergleichsweise unbekannte Täler, Almen und Touren. Lassen Sie sich von uns Vitalpina Hoteliers in der jeweiligen Region beraten, auf welchen Wegen und Pfaden Sie einen Ausflug machen können, ohne dabei ins Verkehrschaos oder langen Wanderkarawanen stecken zu bleiben.

Ideen für Regenwetter

Bei Regenwetter fällt die Gipfeltour meist aus und viele Urlauber zieht es in Südtirols Städte, Museen und Geschäfte. Um Menschenansammlungen zu vermeiden empfehlen wir auch hier: Fragen Sie bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unseren Vitalpina Hotels nach, welche Ausflüge Sie bei Regenwetter machen können, ohne dabei dasselbe Ziel zu wählen, wie alle anderen. Und ganz nach dem Südtiroler Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausrüstung“ -warum nicht auch mal bei leichtem Regen einen kleinen Spaziergang im Wald machen? Sie werden sehen, wie wohltuend die frische Regenluft für Ihre Lungen ist.

Hygiene geht vor!

Auch wenn man es im Urlaub in der Natur und in den Bergen gerne mal vergisst, es ist nach wie vor wichtig, die Hände nach benutzen der Öffis oder bei der Einkehr auf der Alm bzw. der Rückkehr ins Hotel regelmäßig zu desinfizieren. Wir kümmern uns mit größter Sorgfalt darum, dass alle Bereiche unserer Vitalpina Hotels mit Hilfe spezieller Reinigungsprotokolle penibel genau sauber gehalten werden und Sie finden an jeder Ecke Spender mit Desinfektionsmittel – Danke, dass auch Sie Ihren Beitrag leisten!

Lesen Sie mehr: Für eine sorgenfreie Urlaubszeit – Die Hygiene Maßnahmen der Vitalpina Hotels (Für eine sorgenfreie Urlaubszeit)
 
 
Artikel Weiterempfehlen
 
 
 
 
 

Vitalpina® Waldbaden

Durch die Besinnung auf die eigenen Wurzeln beim Waldbaden erhalten Naturerlebnisse eine tiefgreifende Dimension der Selbsterfahrung.
Zum detaillierten Programm