Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Vitalpina Hotels Südtirol
 
 
 
 

Aktiv- & Vitalhotel Taubers Unterwirt ****

Familie TauberJosef-Telser-Straße 2 39040 Feldthurns
Eisacktal - FeldthurnsMeereshöhe: 851 m
Telefon +39 0472 855 225
www.unterwirt.com
Betriebszeiten: 21.12.2018 - 17.03.2019  .  18.04.2019 - 10.11.2019  .   Zimmer: 45
 
ab 80,00€
Foto Karte Merken
Zur Hotel Website
 
Anfrage Buchen
 
 

Bergmönch- Tour zum höchst gelegenen Wallfahrtsort Europas

12.07.2013 - verfasst von Aktiv- & Vitalhotel Taubers Unterwirt ****
Kategorie: Mountain Bike-Tour
 
Einmal in der Woche ist im Taubers Unterwirt Bergmönchzeit! Die Zeit, die Wandern und Bike in einem verbindet und für den Gast ein unvergessliches Spektakel bietet...
Wandern und Biken sind zwei verschiedene Paar Stiefel. Beides zu verbinden ist daher ein ganz besonderes Erlebnis. Als noch vor drei Jahren Juniorchef Helmut neun dieser Bergmönche zum Unterwirt bestellte, dachte niemand welchen Boom dieser Drahtesel auslösen werden würde.
Es entwickelte sich fortan ein wahres Anrennen auf die Geräte. Zahlreiche Gäste setzten auf den ohnehin schon mehr als aktiven Urlaub einen Drauf und versuchten es auf den einzigartigen vollgefederten Downhillroller. Hike & Bike nennt sich die neuwertige Erfindung. Rauf wandern und runter fahren und das auf verschiedenstem Untergrund. Die Gäste lieben es.
Passend zum Bergmönch bietet die Location ein unfassbares Naturspektakel. Auf den höchsten Wallfahrtsort Europas, dem Latzfonser Kreuz (2.305 m), bildet das kleine Kirchlein den passenden Rahmen für ein wunderschönes Bergerlebnis. Highlight des Tages ist die Abfahrt bis ins Dorf von Feldthurns. Dabei steht nicht die Schnelligkeit im Vordergrund, sondern das reine Fahrvergnügen, kniend, egal ob auf technischem Untergrund oder lediglich breiten Forststraßen.
Machen Sie sich selbst ein Bild vom noch nie dagewesenen Rucksackbike! www.unterwirt.com  oder www.bergmoench.com/de/